Lebensmitteltechnik-online
 
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vom 13. bis 15. November trifft sich die Getränkebranche auf der BrauBeviale in Nürnberg. Sowohl die Fachmesse als auch das begleitende Rahmenprogramm wollen Impulse setzen und die Besucher und Aussteller inspirieren. Angesprochen werden sämtliche Getränkehersteller, ob Brauer, Brunnenbetriebe, Winzer, Spirituosen- oder AFG-Hersteller. Denn für alle stellen sich grundsätzlich dieselben Fragen zur Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens und ihrer Branche. In neun Hallen präsentieren die Aussteller entlang der Prozesskette der Getränkeherstellung – rund um den Messepark – ihre Lösungen und Innovationen für die Getränkeproduktion und -vermarktung von morgen. In unserem Newsletter geben wir einen Einblick, was die Messebesucher in Nürnberg erwartet.

Ihr Team vom Messe-Newsletter


Die BrauBeviale widmet sich der Zukunftsfähigkeit der Getränkebranche

Auftakt zum Nürnberger Triple

Das turnusbedingte Pausenjahr der BrauBeviale ist passé und die Vorbereitungen zum Start des neuen Triple laufen auf Hochtouren. Die Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie versteht sich in diesem Jahr einmal mehr als Stammtisch der Branche – denn wo, wenn nicht in Nürnberg, bespricht man das, was einen bewegt? Unser Online-Special gibt einen Ausblick auf die Highlights, die Besucher auf der Fachmesse erwarten. mehr

Hygienische Abfüllanlage für Dosen

Erhöhte Getränke- und Formatflexibilität

Die Getränkeproduktion in Dosen wird die nächsten Jahre voraussichtlich konstant steigen. Hersteller müssen mehr leisten, um die insgesamt zunehmende Nachfrage zu decken und dabei absolute Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, die Gesamtbetriebskosten zu senken und auf künftige Produktionsanforderungen vorbereitet zu sein. Der Markt verlangt nach mehr Flexibilität und schnellen Umstellungen zwischen stillen und kohlensäurehaltigen Getränken, sowie zwischen Produkten, die heiß, kalt oder bei Umgebungstemperatur abgefüllt werden. mehr


Hochdorfer Kronenbrauerei investiert

Erneuerung der Flaschenreinigung und Palettierung

Die Hochdorfer Kronenbrauerei verändert ihren Betrieb kontinuierlich, doch stets unter Wahrung der Tradition. Zu den neuesten Installationen zählen eine energieeffiziente Flaschenwaschmaschine sowie eine Palettieranlage mit Fünf-Achs-Roboter, wodurch sich auch die Flexibilität erhöht. Damit ist das Unternehmen bestens gerüstet für die aktuellen Anforderungen. mehr

Prozesssteuerung in Brauereien

Neue Lösung senkt Kosten und unterstützt Qualitätssicherung

Wenn Brauereien auf dem heutigen Markt bestehen wollen, müssen sie in ihrem Betrieb Risiken identifizieren, Qualitätsstandards einhalten sowie Kosten und ineffiziente Prozesse minimieren. Die neue Prozesssteuerung FactoryTalk Brew unterstützt die Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen. mehr

Vollautomatische Ausmischanlage bei Jägermeister

Verlustfrei in den Zieltank

Nachdem GEA die Produktionstests in der neuen "Herstellung Süd" des Spirituosenherstellers Mast-Jägermeister SE in Wolfenbüttel abgeschlossen hat, ging die Produktionsanlage im April in den kommerziellen Betrieb. Am Stammsitz benötigte der Hersteller von Kräuterspirituosen eine völlig autarke und multifunktionelle Anlage, die Produktwechsel zwischen klassischem Jägermeister und weiteren Spirituosen erlaubt. mehr

Tunnelpasteur für mehr Flexibilität im Pasteurisierungsprozess

Dynamische Anpassung an die Linie

Ein hohes Maß an mikrobiologischer Sicherheit verspricht der Innopas SX. Und nicht nur das: Mit dem Tunnelpasteur aus dem Hause KHS steht eine Lösung zur Verfügung, die mit ihrer modularen Bauweise den immer komplexeren Produktanforderungen und kürzeren Lebenszyklen am Markt gerecht wird. Und auch das Ersatzteilmanagement der flexiblen Maschine hat der Dortmunder Systemanbieter optimiert. mehr

Prozessventile

Steuerköpfe mit IO-Link für die digitale Fabrik

In der Prozessautomatisierung fordert der Trend zur Digitalisierung zunehmend eine bidirektionale Kommunikation bis auf die Ebene der Feldgeräte. Bürkert bietet daher die bewährten Ventilsteuerköpfe Typ 8691 jetzt auch mit IO-Link an. Darüber können relevante Diagnosedaten wie die Schaltzyklenzahl, Wartungsanforderungen oder automatische Fehlererkennung aus dem Ventilsystem ausgelesen werden. mehr

Etikettiersysteme

Vielseitige Anwendungen

Innovative Codier-, Markier- und Etikettiertechnologien, die Hersteller von Lebensmitteln und Getränken zwecks Rückverfolgbarkeit für ihre Produkte und Verpackungen benötigen, werden von Domino angeboten. Speziell für Highspeed-Applikationen sind der M230i-TB4 und der M230i-TB6 konzipiert. Dank der integrierten Anblas-Funktion können bis zu 100 Produkte pro Minute berührungslos etikettiert werden. mehr

Sudhauskonzept

Aufspaltung der Teilprozesse

Mit Omnium wurde von Ziemann Holvrieka ein neues Sudhauskonzept entwickelt. Kernelement ist ein dynamisches Läutersystem, mit dem die Maische in einem kontinuierlichen Prozess in Würze und Treber getrennt und der Extrakt durch zielgerichtetes Führen und Gestalten der erzeugten Würzeströme gewonnen wird. Daraus ergeben sich kurze Prozesszeiten, hohe Ausbeuten und ausgezeichnete Würzequalitäten. mehr

In eigener Sache

Ausblick auf den Messeherbst 2018

Mit der BrauBeviale beginnt ein spannender Messeherbst für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, zu dem weiterhin die SPS IPC Drives (27.– 29.11., Nürnberg) und Hi Europe (27.–29.11., Frankfurt) beitragen. Damit Sie bereits vorab schnell und bequem über alles Wichtige informiert sind, berichtet LEBENSMITTELTECHNIK in den Printausgaben, in Newslettern sowie im Online-Portal vorab über die Messen. Melden Sie sich jetzt kostenlos an. mehr

     
  LT Food Medien-Verlag GmbH
Bugdahnstraße 5
22767 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 38 60 93 - 01
Fax: +49 (0) 40 38 60 93 - 85
service@lebensmitteltechnik-online.de

Weitere Fachinformationsangebote von LEBENSMITTELTECHNIK

Die Fachzeitschrift
Zehnmal jährlich erscheinende Fachzeitschrift für die gesamte Lebensmittel- und Getränkeindustrie. mehr

Das Online-Portal
Alles Wissenswerte rund um die Lebensmittel- und Getränkeindustrie unter www.lebensmitteltechnik-online.de erfahren. mehr
 
Der Messe-Newsletter
Zu allen wichtigen Messen erscheinender Newsletter mit entsprechenden inhaltlichen Themenschwerpunkten. mehr

Der Hygienic-Design-Newsletter
Dreimal jährlich herauskommender Newsletter mit inhaltlichem Fokus auf hygienegerecht konstruierte Maschinen, Anlagen und Komponenten. mehr

Werbemöglichkeiten
Wirksame, effiziente und crossmediale Werbekampagnen mit LEBENSMITTELTECHNIK realisieren. mehr
 
 
Newsletter abmelden
 
blau
© LT Food Medien-Verlag GmbH 2018