Lebensmitteltechnik-online
 
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Aussichten für die 29. Ausgabe der SPS IPC Drives sind positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1.700 Aussteller aus aller Welt werden vom 27. bis 29. November in Nürnberg erwartet. Dabei stehen die Zeichen abermals auf Wachstum: Bereits Wochen vor Messebeginn lag die Buchungsrate über dem Vorjahresergebnis. Aus diesem Grund wird die Messe um die zusätzliche Halle 3C ergänzt, in der die Aussteller das Thema Mechanische Infrastruktur aufgreifen, das ebenfalls in der sich in der Nähe befindenden Halle 2 ein Schwerpunkt ist. Fachbesucher haben somit erstmals die Möglichkeit, sich in 17 Hallen über die neuesten Produkte und Lösungen aus dem Bereich der smarten und digitalen Automatisierung zu informieren. In unserem Newsletter geben wir vorab einen Einblick, was Messebesucher in Nürnberg erwartet.

Ihr Team vom Messe-Newsletter


Flexible Gestaltung des Produktionsprozesses

Brauer profitieren von Digitalisierung

Die Deutsche Beverage Technology ist ein Anbieter von schlüsselfertigen Engineering-Lösungen für Brauereien und bedient hier vor allem den wachsenden Craft-Beer-Markt. Um die Kunden mit digitalen Systemen, Fernzugriffsmöglichkeiten und intelligenten Steuerungen ausstatten zu können, ging das Unternehmen eine Technologie-Partnerschaft mit Siemens ein und setzt bei seinen skalierbaren Automatisierungssystemen auf Technik des Konzerns. mehr


Intelligente Aktuatorlösungen für die Automatisierung

Antriebstechnik für vernetzte Systeme

Mit modernen Aktuatorlösungen, die entweder besonders kraftvoll und zuverlässig, sehr dynamisch und präzise oder äußerst kompakt sind, lassen sich in der Lebensmittelindustrie viele Automatisierungskonzepte erfolgreich umsetzen. Smart Actuator Solutions sind vernetzbare lineare und rotative Module mit höchster Funktionalität. mehr

Neue Industrieroboter-Serie

Einfache Integration in Produktionssysteme

Der Einsatz von Robotern bietet Lebensmittelherstellern ein enormes Rationalisierungspotenzial. Unternehmen erreichen mit entsprechenden Technologien flexiblere und produktivere Arbeitsumgebungen. Zeitersparnis und Kostensenkung sind die Folge. Roboter der neuen Serie Melfa FR können dazu beitragen. mehr

Zugriff auf Daten in Echtzeit

Flexible Steuerungssysteme für standardisierte Brauprozesse

Mithilfe moderner Automatisierungstechnologie können Brauereien ihre Bierproduktion steigern und eine gleichbleibende Bierqualität gewährleisten. Brauprozesse lassen sich durch entsprechende Steuerungslösungen optimieren und reproduzieren. mehr

Profinet-Management

Ergänzung um eine zusätzliche Informationsebene

Für Management und Diagnose von Profinet-Netzen gibt es jetzt den Analyzer PRO, die erweiterte Version des bewährten Inbetriebnahme- und Diagnose-Tools Analyzer IE. Der Analyzer PRO enthält zusätzlich ein TAP (Terminal Access Point), genannt "profiTap", das Netzkommunikation wie Jitter, Lastverhältnis und Teilnehmerupdaterate aufzeichnet. mehr

Tragarmsystem

Immer in der optimalen Position

Mit dem höhenverstellbaren Tragarmsystem GTV light können Anlagen-Panels bis zu einem Gewicht von 25 Kilogramm optimal an die Größe und die Bedürfnisse jedes Bedieners angepasst werden. Damit wird Unternehmen die Einrichtung ergonomischer Arbeitsplätze deutlich vereinfacht. Das System ist flexibel und verfügt über viele Installationsoptionen mehr

Druckwandler

Vollständig kompensierte Messwerte

Mittels integrierter, digitaler Elektronik verbessert der neue Druckwandler DPS5000 CANBus das Leistungsniveau von analogen Sensoren. Über das Protokoll werden vollständig kompensierte Messwerte von Druck und Temperatur gesendet. mehr

In eigener Sache

Jetzt am EHEDG-Marktspiegel 2019 teilnehmen!

Auch im kommenden Jahr bringt LEBENSMITTELTECHNIK mit der Ausgabe 1-2/19 ein Sonderheft zum Thema Hygienic Design inklusive einer Marktübersicht über EHEDG-zertifizierte Produkte heraus. Sie möchten Ihre diesjährigen Einträge in unveränderter Form in den Marktspiegel 2019 übernehmen oder neue Einträge buchen? Als Anbieter derart hygienegerecht konstruierter Anlagen und Komponenten können Sie sich schnell und unkompliziert Ihre Teilnahme am EHEDG-Marktspiegel 2019 sichern. mehr

Den aktuellen Marktspiegel 2018 finden Sie in unserem Online-Portal. mehr

     
  LT Food Medien-Verlag GmbH
Bugdahnstraße 5
22767 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 38 60 93 - 01
Fax: +49 (0) 40 38 60 93 - 85
service@lebensmitteltechnik-online.de

Weitere Fachinformationsangebote von LEBENSMITTELTECHNIK

Die Fachzeitschrift
Zehnmal jährlich erscheinende Fachzeitschrift für die gesamte Lebensmittel- und Getränkeindustrie. mehr

Das Online-Portal
Alles Wissenswerte rund um die Lebensmittel- und Getränkeindustrie unter www.lebensmitteltechnik-online.de erfahren. mehr
 
Der Messe-Newsletter
Zu allen wichtigen Messen erscheinender Newsletter mit entsprechenden inhaltlichen Themenschwerpunkten. mehr

Der Hygienic-Design-Newsletter
Dreimal jährlich herauskommender Newsletter mit inhaltlichem Fokus auf hygienegerecht konstruierte Maschinen, Anlagen und Komponenten. mehr

Werbemöglichkeiten
Wirksame, effiziente und crossmediale Werbekampagnen mit LEBENSMITTELTECHNIK realisieren. mehr
 
 
Newsletter abmelden
 
blau
© LT Food Medien-Verlag GmbH 2018 | Impressum