© Handtmann
Die AL-Systeme stehen für eine hohe Produktionsleistung und Darmwechselzeiten unter zwei Sekunden.

MEHR EFFIZIENZ IN DER WÜRSTCHENPRODUKTION

Handtmann hat nun seine bewährte Aufhänge-Technologie weiterentwickelt und bietet ab sofort die neue Aufhänge-Einheit AHE 228 in den zwei Varianten AHE 228-16 und AHE 228-17 an. Damit ist der Prozessschritt des Würstchen-Aufhängens noch schneller, ergonomischer und digital unterstützt möglich.

Seite 1/1 1 Minute

Seite 1/1 1 Minute

Eine exzellente Ergonomie und damit noch effizientere Bedienung ist durch die individuell anpassbare Höhenverstellung bei der Variante AHE 228-17 möglich. Sie hat eine Länge von 320 Zentimeter und ist mit einem „schwenkbaren“ Führungsgurt ausgestattet. Das bedeutet eine flexible und stufenlos verstellbare Arbeitshöhe um bis zu 150 Millimeter von der Vorderseite der Aufhänge-Einheit mit Verschließen und Knoten zur Rückseite der Aufhänge-Einheit, der Rauchstockentnahme.

Die Variante AHE 228-16 ist in den Längen 220 Zentimeter oder 320 Zentimeter verfügbar mit Führungsgurt "horizontal", was eine gleiche Arbeitshöhe an Vorder- und Rückseite der Aufhänge-Einheit bedeutet. Die neue AHE erhöht zusätzlich die Ausbringungsmenge durch eine optimale Rauchstockauslastung. Ein minimaler Hakenabstand von 20 Millimetern und fünf Millimeter Abstufung sorgt für eine optimale Rauchstockauslastung und Reduzierung des Darmverbrauchs. Eine deutliche Rüstzeitminimierung ist durch vereinfachtes Hakensetzen mit LED-Unterstützung und dem gleichzeitigen Rüsten von Abdrehlinie und Aufhänge-Einheit gegeben.

Ein optionaler AHE-Stoppschalter sorgt zusätzlich für Prozesssicherheit. Wenn erforderlich, wird ein automatischer Stopp der Produktionslinie durch die gehängten Portionen ausgelöst. Erstklassige Hygienebedingungen sind durch Hygienic Design und Hygienic Features wie schwenk- und höhenverstellbare Auffangwanne mit integriertem Restbehälter und vielem mehr gewährleistet. Eine Option mit Mehrwert ist die integrierbare, digitale Handtmann Aufhänge-Einheit-Waage. Sie ist direkt auf der Aufhängeeinheit platzierbar. Give-Away wird durch optimale Gewichtsgenauigkeit auf ein Minimum reduziert. Eine Reduzierung der Überfüllung um bis zu 60 Prozent ist möglich. Die AHE-Waage ist höhenverstellbar mit 300 Grad schwenkbarer Bedieneinheit und optischer LED-Anzeige. Die AHE-Waage kann als Portions- und Rauchstock-Waage fungieren.