Oktober

25.10. - 26.10.2021
Seminare

Reduktion von Fett, Zucker und Salz in Lebensmitteln

Die Reduzierung von Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln hat mit der Einführung des Nutri-Score einen größeren Stellenwert bei der Produktentwicklung eingenommen, um ernährungsbedingten Krankheiten, die im Zusammenhang mit Übergewicht stehen, entgegenwirken zu können. Lebensmittelhersteller sind aufgefordert, entsprechende Maßnahmen einzuleiten, um ihre Produkte dahingehend zu optimieren. Das Seminar vermittelt, welche Möglichkeiten es durch die Verwendung von Austausch- und Ersatzstoffen gibt.

26.10.2021
Seminare

Panelmanagement in der Lebensmittelsensorik

Eine gute Organisation und strukturierte Vorgehensweise beim Aufbau und der Schulung sensorischer Prüfergruppen sind maßgebliche Erfolgsfaktoren der sensorischen Arbeit in einem Unternehmen. Aber wie geht man mit der Aufgabenstellung um, ein sensorisches Panel aufzubauen? Wie bekommt man geeignete Mitarbeiter oder Externe, die bereit sind, regelmäßig und zuverlässig in einem Panel mitzuarbeiten? Welche Inhalte müssen im Rahmen von Schulungen vermittelt werden, damit die Ergebnisse des Panels aussagekräftig sind? Vor diesen und weiteren Fragestellungen stehen Panelleiter nicht gerade selten. Im Rahmen des Seminars werden dazu wichtige Hinweise geliefert.

27.10.2021
Seminare

Food Future Day

Der Food Future Day ist ein Karrieretag für Studierende, Absolventinnen und Absolventen, Fachkräfte und Unternehmen der Agrar- und Ernährungsbranche. Die Veranstaltung wird vom Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) und der Hochschule Osnabrück organisiert und bringt seit mittlerweile mehr als zehn Jahren die Beteiligten aus verschiedenen Fachbereichen rund um das Thema Lebensmittel zusammen. Weitere Informationen: www.food2020.eu/food-future-day

28.10.2021
GDL

Wiederentdeckte und neue pflanzliche Rohstoffe

Mit dem Webinar wird die Reihe zum Thema "Wiederentdeckte und neue pflanzliche Rohstoffe und deren Potenzial für die Lebensmittelproduktion" mit einer dritten Veranstaltung fortgesetzt. Damit kommt Die GDL dem aktuellen Interesse an pflanzlichen Rohstoffen entgegen und vermittelt das notwendige Wissen über deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten in der Lebensmittelindustrie.

November

05.11.2021
Seminare

Schutz vor pathogenen Keimen

Die Problematik der potenziellen Kontamination mit pathogenen Keimen, zum Beispiel Listerien und Salmonellen, betrifft schon lange nicht mehr allein die Produktion von Lebensmitteln tierischer Herkunft. Sie zieht sich auch durch alle anderen Bereiche. In dem Online-Seminar werden praxisnahe Empfehlungen für Verbesserungsmaßnahmen gegeben. Interessenten können über die E-Mail-Adresse r.ohlmann@bwa-deutschland.de nähere Informationen anfordern und sich zur Teilnahme anmelden.

11.11.2021
Seminare

Sensorik Schokolade

Das Web-Seminar beschäftigt sich mit Sensorik als Instrument zur Unterstützung von Produktentwicklung und Marketing. Bestandteil ist auch eine Verkostung von verschiedenen den Teilnehmern zuvor zugeschickten Schokoladen mit unterschiedlichem Kakaogehalt. Abgerundet wird die Veranstaltung durch Ursachenforschung zu Fehlgeschmäckern. Das Seminar richtet sich an Interessierte der gesamten Wertschöpfungskette der kakao- und schokoladenverarbeitenden Süßwarenwirtschaft, insbesondere jedoch an Personen die in ihrem Arbeitsumfeld die Sensorik als Hilfsinstrument für die tägliche Arbeit sehen.

23.11. - 25.11.2021
Messen

SPS 2021

In diesem Jahr wird die Automatisierungsmesse SPS in einem hybriden Format stattfinden. Durch die Verknüpfung der physischen Messewelt mit einer digitalen Ergänzung wird ein ganzheitliches Messeerlebnis geboten, das weltweit Interessenten die Chance bietet, Teil der SPS 2021 (www.sps-messe.de) zu sein. Nach über einem Jahr fast ausschließlich digitaler Formate fokussiert sich der Veranstalter wieder auf die Präsenzmesse. Begleitet wird sie durch das digitale Konzept SPS on air.

24.11. - 27.11.2021
Messen

Food Industry Technology Show Korea

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr öffnet die Food Industry Technology Show Korea zum zweiten Mal ihre Tore in Seoul. Die einzige südkoreanische Fachmesse für Lebensmittel- und Verpackungstechnologie sowie Ingredients und Produktionsmaterialien besitzt auch für deutsche Unternehmen großes Potenzial, denn der Lebensmittelmarkt in Südkorea boomt. Durch den Bau von intelligenten Fabriken will man die vierte industrielle Revolution zügig umsetzen. Deutschland mit seiner Industrie 4.0-Strategie gilt als Benchmark.

25.11.2021
GDL

Fortschritte in der Fleischtechnologie

Die Fleischwarenindustrie steht bereits seit geraumer Zeit von verschiedenen Seiten her unter großem Druck. Da Lösungsansätze nicht allein von ihr kommen können, sind auch die einschlägigen Forschungseinrichtungen sowie die Entwicklungsabteilungen etwa im Maschinenbau oder in Unternehmen der Messgerätebranche gefragt. In diesem Webinar werden aktuelle Resultate aus diesen Bereichen vorgestellt.

29.11.2021
Seminare

Food Defense und Food Fraud optimieren

Die Seminarteilnehmer lernen, wie sie ihr Unternehmen sicher gegen Food Fraud wappnen und ihr Food Defense System gemäß der geforderten Standards sicher umsetzen. Sie sind danach in der Lage, ihr eigenes Food Fraud Safety Management zu beurteilen und die gegebenenfalls notwendigen Maßnahmen einzuleiten. Außerdem erfahren sie, wie sie Food Fraud in internen und Lieferantenaudits integrieren und welche Elemente ein Monitoring-Plan haben sollte.

30.11.2021
Messen

SOLIDS RegioDay Chemnitz

Netzwerken auf der Schüttgut-Fachmesse im November!

Der SOLIDS RegioDay Chemnitz findet am 30. November statt. Nach erfolgreichem Auftakt in Karlsruhe, treten Technologie-Anbieter mit regionalen Anwendern der Schüttgut-Industrie in Chemnitz in einen persönlichen Austausch. Fachbesucher erhalten Hands-on-Lösungen für die Verarbeitung, Handhabung, Lagerung und Analyse fein- bis grobkörniger Materialien. Besucher dürfen sich auf die Präsentation renommierter Unternehmen und ein hochkarätiges Vortragsprogramm, u.a. von der TU Bergakademie Freiberg, freuen.

Weitere Informationen: https://www.solids-chemnitz.de/

30.11. - 02.12.2021
Messen

Food Ingredients Europe

Die diesjährige Food Ingredients Europe wird als Präsenzveranstaltung vom 30. November bis 2. Dezember stattfinden. Teilweise parallel dazu läuft ein Online-Format vom 22. November bis 2. Dezember. So können sich die Besucher beziehungsweise Teilnehmer auch unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie umfänglich über die Neuerungen aus der Welt der Lebensmittelzutaten informieren.

Dezember

01.12. - 02.12.2021
Seminare

Anwenderkurs zur Mikrowellen-Aufschlusstechnik

Im Rahmen dieses Kurses werden die Teilnehmer*innen in den theoretischen Grundlagen und insbesondere in der Methodenentwicklung für mikrowellenassistierte Aufschlüsse geschult. Für die praktischen Übungen in kleinen Gruppen können eigene Proben mitgebracht werden, die dann anhand der individuellen Problemstellungen bearbeitet werden. Das Ziel dieses Anwenderkurses ist das eigenständige Entwickeln von Aufschlussmethoden.

08.12. - 09.12.2021
Seminare

Inter-Praline

Der Kongress Inter-Praline wird digital. Auch bei dieser Ausrichtungsform kommen die wichtigen Themen und das Networking nicht zu kurz. So wird beispielsweise Laurine Franchi von Cargill in Ihrem Vortrag über die Auswirkungen, Herausforderungen und Veränderungen, die in der Branche durch die Corona-Pandemie entstanden sind, sprechen. Peter Désilets von Pacoon zeigt in seinem Vortrag neue Verpackungskonzepte, Materialien und Trends unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit auf. Und Aurélie Saglio, die im Bereich Forschung und Entwicklung bei Valrhona tätig ist, wird dabei helfen, die Struktur von Ganache zu verstehen. Ihr Vortrag befasst sich mit der Rolle der Zutaten für die Textur und deren Wechselwirkungen.

×